Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5
brot.jpg

Suche

Vereinskleidung der Fußballabteilung:

Anprobe, bestellen, abholen bei

Haushaltswaren Dortmann 

Zum Angebot

Dezember 2017: Klaus Schilling

Klaus Schilling's Lebensleistung für den TuS können wir in wenigen Zeilen nicht annähernd würdigen. Seit mehr als 40 Jahren ist er als Schiedsrichter für den TuS unterwegs. Er leitete Spiele bis zur Regionalliga und ist damit der am höchsten qualifizierte Schiedsrichter des TuS Ascheberg. Nach seiner aktiven Zeit wird Klaus aktuell vom Verband sogar als Schiedsrichterbeobachter eingesetzt. Die Verantwortlichen wissen, wie wichtig das Engagement von Klaus für die Fußballabteilung ist. Nicht nur bei der Erfüllung der Schiedsrichterquote, sondern gerade auch wegen seiner fachlichen Kompetenz. Danke, Danke, Klaus!!!

November 2017: Cevin Rennack

Cevin unterstützt die Nachwuchsarbeit der Fußballerfamilie des TuS als D1-Jugendtrainer zusammen mit seinem Zwillingsbruder Darian. Auch Cevin ist 18 Jahre und ebenfalls seit etwa 4 Jahren ehrenamtlich tätig. Die Beiden zählen seit Jahren zu den aktivsten Trainern, auf die sich ihre Spieler immer verlassen können. Die Zwillinge sind, was nicht verwundert, ein unzertrennbares Team und als junge Erwachsene schon großartiges Vorbild für ehrenamtliches Engagement. Wir bedanken uns für diese wertvolle Arbeit ganz herzlich bei dir, Cevin. 

Oktober 2017: Darian Rennack


Darian unterstützt die Nachwuchsarbeit der Fußballerfamilie des TuS als D1-Jugendtrainer zusammen mit seinem Zwillingsbruder Cevin. Selber ist Darian erst 18 Jahre alt aber schon seit etwa 4 Jahren ehrenamtlich aktiv. Die Beiden zählen seit Jahren zu den aktivsten Trainern, auf die sich ihre Spieler immer verlassen können. Mit Fleiß und Harmonie halten sie ihre Truppe zusammen. Wir bedanken uns für diese wertvolle Arbeit ganz herzlich bei dir, Darian. 

September 2017: Thorsten Lepper

Thorsten ist bereits seit 2000 als ehrenamtlicher Jugendtrainer beim TuS engagiert. Zuerst bei der D-Jugend, später bei der F-Jugend und aktuell trainiert er die E-Jugend. Er wird von den Spielern, den Eltern und den Verantwortlichen der Fußballabteilung sehr geschätzt. Seit vielen Jahren unterstützt er den Jugendfußball zudem auch bei Turnieren. Die Abteilung bedankt sich bei Thorsten für sein vielfältiges Engagement und wünscht ihm auch weiterhin viel Spaß und Erfolg mit der Mannschaft.

August 2017: Mario la Scala

Mario ist seit 2008 als ehrenamtlicher Jugendtrainer aktiv. Er ist aufgrund seiner positiven Ausstrahlung bei den Spielern und deren Eltern sehr beliebt. Seine italienischen Wurzeln sind auf dem Spielfeld von großem Nutzen.
Alle Trainerkollegen und die Verantwortlichen schätzen besonders seine ruhige und fachlich kompetente Trainingsführung. Über die Jahre ist Mario zu einer wichtigen Persönlichkeit im Jugendfußball gereift, dessen Meinung uns besonders wichtig ist! Lieber Mario, für dein großartiges Engagement dürfen wir uns mit dieser Ehrung bedanken.

Juli 2017: Sabine Leibeling

Sabine ist die Frau hinter den Kulissen, ohne die ein geregelter Spielbetrieb nicht zu
gewährleisten wäre. Sabine ist Spielkoordinatorin. Sie setzt die Anstoßzeit bei den Heimspielen der Jugend und regelte z.B. auch Spielverlegung, etc. Sabine kümmert sich darum, dass alle informiert werden (Staffelleiter, Gegner, Schiri). Zudem ist sie wichtiger Ansprechpartner für die Betreuer und Trainer. Dank ihrer fachliche Kompetenz werden auch kleinere Krisen, unerwartete Spielverschiebungen, bzw. -ausfälle schnell behoben. Liebe Sabine, dafür bedanken wir danken uns ganz herzlich bei dir. 

Login Form

Copyright by TuS Ascheberg Fussball 2000 - 2017