Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5
wecon_logo_w200.jpg

Suche

Vereinskleidung der Fußballabteilung:

Anprobe, bestellen, abholen bei

Haushaltswaren Dortmann 

Zum Angebot

Ascheberger B-Mädchen gewinnen 6:2 in Albersloh

Ihr zweites Vorbereitungsspiel in dieser Saison haben die Ascheberger B-Mädchen mit 6:2 hochverdient gewonnen.

Stark ersatzgeschwächt und mit nur 11 Spielerinnen sind die Gäste aus Ascheberg nach Albersloh gereist. Zudem vielen noch zahlreiche Leistungsträger und die beiden Torhüterinnen aus. Mit Katharina Bahrenberg, Rita Kühnhenrich, Sara Zukowsky, Sarah Greive und Zara Witthoff, die die beiden fehlenden Torhüterinnen glänzend vertrat, waren außerdem noch 5 Spielerinnen der letztjährigen D-Mädchen im Aufgebot. Und sie machten alle ein hervorragendes Spiel. Schon in der 5. Spielminute erzielte Sara Zukowsky nach einer schönen Einzelleistung im Nachsetzten die 1:0 Führung. Theresa Kemper und Annemarie Adamczyk organisierten das Spiel der Aschebergerinnen im Mittelfeld und setzten die Gastgeber immer wieder unter Druck. Theresa war es auch, die in der 11. Spielminute das 2:0 erzielte. Nach einer kurzen Druckperiode der Gastgeber gelang diesen der 1:2 Anschlusstreffer. Die Aschebergerinnen fanden aber sehr schnell zu ihrem Spiel zurück und nachdem Theresa noch zwei weitere Tore erzielt hatte, schoss Cora Schnitger den 5:1 Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte nahmen die Gäste das Tempo aus dem Spiel und die Mädchen aus Albersloh agierten etwas mutiger nach vorne. Folgerichtig schossen sie das nicht unverdiente Tor zum zwischenzeitlichen 2:5. Maike Zukowsky spielte heute auf der für sie ungewohnten Position der Innenverteidigung und zeigte eine solide Leistung. Jessica Silkenbömer, die mehrmals von der auf der linken Seite gut spielenden Pia Oesteroth angespielt wurde, kam immer wieder zu erfolgversprechenden Chancen, hatte aber Pech im Abschluss. Zum Ende des Spiels erhöhten die Aschebergerinnen wieder den Druck. Sara Zukowsky kam noch zu zwei guten Chancen und Annemarie erzielte den verdienten 6:2 Endstand.

Login Form

Copyright by TuS Ascheberg Fussball 2000 - 2017